PRÄSENTATION I

ZUM ABSCHLUSS DES Ersten SEMINARBLOCKS  PRÄSENTIERTEN DIE STUDIERENDEN AM Donnerstag, DEN 17.12.15 ihren Arbeitsstand IN EINER ZWISCHENPRÄSENTATION. Im ersten Teil des Semesters haben sie sich mit realen SOLOS auseinander gesetzt. Haben sie besucht, interviewt und erforscht. Danach waren sie aufgefordert ihre Beobachtungen zu Bedürfnissen und Wünschen in Modellen, Collagen und Zeichnungen festzuhalten und so erste räumliche Spekulationen anzustellen. In einem intensiven Wohn-Workshop wurden diese dann in schnelle prototypische Wohneinheiten übersetzt.
WIR DANKEN UNSEREN GÄSTEN FÜR DIE ANREGENDEN KOMMENTARE UND DIE SPANNENDEN DISKUSSIONEN:
Sandra Bartoli, Ana Filipovich, Daria Grouhi, Andreas Dorfer, Rusmir Ramic und Guillermo Yanges.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *