Zwischen Präsentation

NAch der ersten zwischenPräsentation, bei der die Städtebaulichen Szenarios und Visionen der Studierenden im Vordergrund standen ging es bei der Zweiten Zwischenpräsentation am Freitag  den 20.01. um die damit verbundenen Architektonischen Interventionen. Diese werden im letzten Teil des Seminars weiterentwickelt und aufzeigen wie ein „Miteinander wohnen“ neu gedacht werder kann.
WIR BEDANKEN UNS HERZLICH BEI UNSEREN GÄSTEN FÜR DIE ANREGENDEN KOMMENTARE UND DIE SPANNENDEN DISKUSSIONEN.